• Review MajorCraft Speedstyle SSC-610MHGC

    Sehnsüchtig erwartet, konnten wir letzte Woche endlich die volle Range der SPEEDSTYLE Rutenserie in Empfang nehmen. Bereits der erste Eindruck bereitete mir ein breites Grinsen im Gesicht. In Sachen Design, Detailverliebtheit und Verarbeitung haben die Ruten keinen Anlass zu irgendeinem Mäkeln gegeben. Ganz im Gegenteil – viele durchdachte Ergänzungen (wie z.B. eine verstärkte Schutzhaube für alle SFS Modelle) sind eine echte Bereicherung! Insgesamt sind derzeit 28 Modelle erhältlich und teilen sich wie folgt auf:

    • 3 Spinning Basic (1- & 2-teilig)
    • 2 Spinning Solid Tip (1- & 2-teilig)
    • 4 Casting Basic (1- & 2-teilig)
    • 3 Casting Bait Finesse (1- & 2-teilig)
    • 2 Casting Glass Composite (1-teilig)
    • 1 Casting Big Bait (1-teilig)
    • 1 Casting Frog (1-teilig)

    Jetzt zu der von mir getesteten Rute: SSC-610MHGC (Glass Composite)

    • Länge: 2,08m
    • Wurfgewicht: 7-28g
    • Taper: Regular Slow
    • Power: Medium Heavy
    • Blank: Nano Glass-Composite
    • Rollenhalter: FUJI PTS
    • Ringe: FUJI KR Concept SIC

    Was sofort auffällt ist der für eine ‘Glas-Rute’ auffällig schnelle Blank. Er ist auf keinen Fall mit einem JiggingBlank zu vergleichen – aber eben auch nicht mit einem gewöhnlichen Glas-Blank. Durch die verbaute Nanotechnologie und dem Glass-Composite, siedelt sich die Aktion dieser Rute irgendwo dazwischen an. Diese Eigenschaft macht diese Rute zu einem wahrhaftigen Allrounder wenn es um Hardbaits geht. In der Testphase wurden mit der MHGC Baits à la DUO Realis Crank M65 11A, Jerkbait 100DR und Imakatsu Alive Chatter90 ohne Probleme, dank der grandiosen Aufladung des Blanks, entspannt auf große Weiten befördert.

    In Kombination mit einem durchgehenden FluoroCarbon (10lb) konnten alle genannten Baits kontrolliert und vor allem sehr lebhaft animiert und geführt werden. Generell empfiehlt sich meiner Meinung nach bei Hardbaits dieser Klasse ein durchgehendes FC zu benutzen, da das Laufverhalten in allem Maße positiv beeinflusst wird. Pullen, Jerken, Steady Retrieve – alles kein Problem für diesen beeindruckenden Blank der Speedstyle MHGC.

    Fazit:

    Wer sich gerade im Hardbait-Bereich in der Klasse von 10 – 20gr ein Allroundwaffe zulegen möchte, wird wohl auf kurz oder lang nicht an den Speedstyle Composite-Glass Ruten vorbeikommen. Kaum eine andere Rute bietet ein derartig ausgewogenes Verhältnis zwischen Aufladung, Power & Taper. Ich bin sichtlich beeindruckt und werde die 610MHGC ab sofort in mein Standard-Repertoire aufnhemen.

    Links:

    Share this post

    Leave a comment